Es fing schon gut an: Kein Schiri in der Halle und weit und breit auch kein anderer „Freiwilliger“ zu finden. Das Los musste entscheiden, wer von den beiden Mannschaften den Schiedsrichter geben durfte, damit das Spiel nicht ausfallen musste. Wir hatten Glück, Heikendorf musste eine Spielerin als Schiedsrichter abgeben.

Die erst Hälfte absolvierten wir noch recht vielversprechend. Langsam aber sicher erarbeiteten wir uns einen kleinen Vorsprung. Wir kamen immer weiter in Schwung und konnten die eine oder andere Chancen herausspielen, wenn wir Bewegung in unser Angriffsspiel bekamen. Leider deutete es sich hier schon an: Wir hatten doch noch mit Fehlpässen zu kämpfen, einige freie Würfe und auch ein 7m fand den Weg ins Tor nicht.

Unsere Abwehr stand einigermaßen gut. Ab und zu kamen Würfe aus dem Rückraum, meistens wurde jedoch durch Kreuzen versucht durch die Abwehr durchzugehen. Auch wenn hier Verbesserungspotential vorhanden war, hatten wir alles im Großen und Ganzen im Griff.

Halbzeit 10:7

 

Heikendorf kämpfte in der zweiten Hälfte weiter und machte es uns schwer. Bis zur 42. Minute konnten wir noch gut dagegenhalten, doch dann war es nicht mehr zu übersehen, dass uns die Puste aus ging. Die Fehlpässe häuften sich, was die Gegnerinnen selbstverständlich ausnutzten. Die Abwehr stand immer mehr passiv da – machte den entscheidenden Schritt nicht nach vorne raus. Vorne bekamen wir einfach keinen Druck mehr ins Spiel, der Angriff wurde immer ungeordneter. Auch zwei weitere 7m konnten wir nicht verwandeln – Heikendorf hingegen schon und war nach drei 7m dann in der 51. mit 14:15 vorn. Wir bemühten uns redlich, doch am Ende war einfach mangels Kondition und weiterer Auswechselspielerinnen nicht mehr drin als ein 16:18.

 

Für die 2. Damen dabei:

Sabine (1. – 30.), Margit (31. – 60.), Meike (5), Claudia (3), Birthe (2), Melina (2), Nina (2/1), Kathi (1), Marion (1), Levka

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (2damen.xls)StatistikStatistikSandra Rahn34 kB
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok