Als Vollblut-Spieltechniker bezeichnete "Kalle" Schwark (Präsident des Landeshandballverbandes HVSH) Jörg Homeister in seiner Laudatio. Er würdigte seine über 25 Jahre lange Arbeit unter anderem als Männerwart, Spielkommissionsvorsitzender im KHV Kiel bzw. der HG Region Förde, Spielleitende Stelle im Frauenbereich des HVSH. Ferner war er 15 Jahre als Zeitnehmer in der Bundesliga und auf internationaler Ebene tätig und ist seit 1980 aktiver Schiedsrichter (bis hin zur 2. Bundesliga).

Der Deutsche Handball-Bund verlieh ihm dafür die Silberne Ehrennadel.