Per-Ole und Janine haben sich das Ja-Wort gegeben. Wir gratulieren dazu recht herzlich und wünschen für die gemeinsame Zukunft alles Gute.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Wir dürfen vorstellen, Finja & Gerrit Herforth. Wir wünschen der Nummer 7 unserer Ersten und seiner Finja für die gemeinsame Zukunft alles Liebe und Gute!

 Moin Moin,
wir möchten euch auch an dieser Stelle kurz über den Rückzug der Ersten von Facebook berichten. Wir werden versuchen euch hier auf dem Laufenden über unsere Saison 2018/2019 zu halten. Hier findet ihr nochmal die Original-Meldung von der Facebook-Seite:

Weiterlesen: Die Erste vorerst nicht mehr auf Facebook

Anbei ein paar Eindrück aus den letzten Heimspielen. Vielen Dank an Jörg Homeister für die Aufnahmen!

Viele weiteren Informationen und aktuelle Bilder gibt es auch auf facebook.com/GettorferTV1Herren.

Weiterlesen: Ein paar Bilder der letzten Saisonspiele

Die vergangene Woche war intensiv für die Erste Herren. Es standen in der ausgerufenen "Englischen Woche" zwei Auswärts- und ein Heimspiel an.

Weiterlesen: Erste Herren ohne Punkte in englischer Woche

Aller guten Dinge sind drei“

Die Erste Herren hat einen neuen alten Trainer - Jan Strunk übernimmt das Traineramt der Gettorfer Kreisoberligisten.
Bereits zum dritten Mal wird Strunk damit der Mann an der Seitenlinie im Dänischen Wohld. „Verabschiedet wurde ich ja nie, ich musste ja zweimal pausieren.“, spielt Strunk auf die beruflich bedingten Auszeiten an, die das Coaching in der Vergangenheit unterbrachen. „In Gettorf finde ich eine supernette Truppe vor, die ich seit vi...elen Jahren kenne, und auch umgekehrt mich seit vielen Jahren kennt, dazu einige hoffnungsvolle Jungtalente – da helfe ich gerne.“, berichtet der Wahl Flensburger. Erstmalig trainieren wird er die Gettorfer am kommenden Donnerstag, die Planungen für die Vorbereitung sind zudem bereits angelaufen.

Wir sagen herzlich Willkommen zurück Jan!

…und macht weitere Punkte gegen den Abstieg. Dabei wurde ein höherer Sieg teils verschenkt, weil die beiden gut aufgelegten A-Jugend Keeper des HSV (Finn Baumann und Christopher Beck) viele Würfe der Gettorfer entschärfen konnten, und im Zusammenspiel mit der ultradefensiven Deckung dem GTV so das Leben schwer machten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok