Mit einem kleinen Kader, aber einer kompletten A-Jugendmannschaft ging es im ersten Spiel der Saison gegen Melsdorf. Die lange Spielpause war in den ersten 10 Minuten deutlich zu sehen und so lagen wir schnell mit 3 – 4 Toren zurück. Aber nach und nach kamen wir besser ins Spiel und Henryk vernagelte zeitweise das Tor.

So konnten wir den Rückstand aufholen und bis zur Pause mit 2 Toren in Führung gehen. Leider kam dann die Halbzeit und Melsdorf danach besser ins Spiel. So ging es hin und her, es gab einige hitzige Situationen, aber zum Ende ging neben der Kraft auch die Konzentration aus. So mußten wir uns viel zu deutlich mit 5 Toren geschlagen geben.

Für die nächsten Spiele macht der gesamte Spielverlauf, dann mit einer etwas besser besetzten Bank, durchaus Hoffnung.

Das Team: Dominic, Niklas, Finn, Mattis, Ole, Phillip, Tobias, Henryk und Jonas