Mit einem Kader von nur 8 Spielerinnen traten wir am Sonntag an.

Leider ist Jule immer noch verletzt. Trotz der dünnen Personaldecke fanden wir gut ins Spiel. In der ersten Hälfte war das Spiel sehr ausgeglichen.Immer wieder konnte Wellsee über den Kreis oder Außen zum Torerfolg kommen und wir scheiterten einige Male an dem sehr guten Torwart.

{jcomments on}Zur Halbzeit führten wir mit 7:5 Toren.

In Hälfte 2 spielte Wellsee mit 2 Kreisläufern, was es uns noch schwieriger machte. Durch die Umstellung in der Deckung mit Tara am Kreis bekamen wir den Gegner jetzt gut in den Griff. Tara und Kim haben dort sehr gut zusammen gearbeitet.

Durch einige Tempogegenstöße ( an denen meistens Lenna beteiligt war )konnten wir unseren Vorsprung ausbauen. Leider hatten wir auch viel Pech beim Abschluss und das Endergebnis hätte auch höher ausfallen können.

Endstand 17:10 und Tabellenplatz 3.

 

Am nächsten Sonntag heißt unser Gegner Holstein Kiel/ Kronshagen und liegtauf dem 5. Tabellenplatz .

Aufstellung: Mandy (1-50) Tor , Annika (3), Tara (3), Kim (3), Fenja, Lenna (6), Nadine (1), Rebecca 1